Baureportage_Nr. 1_06. Februar 2012

Starten wir doch sofort mit unserer ersten Baureportage, natürlich begleitet von unserem Maskottchen Hugo Herzlich:

Anstrengend und laut sind die Arbeitstage momentan für unser fleißigen Arbeiter. Jörg, Hans, Herbert, Julius, Peter, Rade, Mirco, Djoko und Zoran schlagen sich mit den Vorschlaghammern durch die durchnässten Estrichböden – denn die müssen alle raus aufgrund des vielen Löschwassers. Daher geht momentan nicht’s ohne Schlegel, Ohrstöpsel und Scheibtruhe.

Einen bisschen Entspannung zwischendurch ist da schon unbedingt notwendig! Ganz gemütlich auf dem Sofa von Zimmer 317, in der frischen Luft “on Top of Hinterglemm” oder bei am Schicht’Seidl nach getaner Arbeit.

Eins sagen wir euch ganz gewiss: Fitnessstudio brauchen unsere Männer nach diesen Tagen keins mehr!